- KateBono.com - Kate Bono Books made with love - KYoga-Flow.de - Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan - Klimagraphix.de - webdesign -

KYOGA-FLOW.de

homekundalini yoga  about me  contact  impressumdatenschutz 

Etwas über mich
Meine vielen Namen sind die Facetten meines Selbst. Ich bin Mutter, ich bin Frau, ich bin Autorin und Lektorin, mit meinem Kopf bin ich Personalerin, mit meinem Herzen bin ich Yogalehrerin, spirituell und doch nicht esoterisch, ich bin ich - Kate "Nicole" Bono.

In 2010 gab man mir in der Yoga-Ausbildung den spirituellen Namen "Karandeep Kaur" - was soviel heißt wie: "Ich leuchte mit meiner Seele, wenn ich loslasse und Gott sein Ding machen lasse!" - Ja, loslassen und Vertrauen ist manchmal mein Thema ;)

Ich bin schon viele Jahre lang alleinerziehende Mama von zwei heranwachsenden Mädchen. Wir stammen aus Hessen in der Rhön und sind vor über 10 Jahren bereits ins Rheinland gezogen. Hauptberuflich bin ich in der Personalverwaltung und Lohnbuchhaltung tätig, das ist für mich der Ausgleich zum Yoga - das eine ist Kopf, das andere Spirit, beides zusammen erfüllt das Herz.

Dass ich Yogalehrerin werde war mir schon klar, als ich vor 15 Jahren das erste Mal Yoga machte. Nur in welcher Richtung war ich mir nicht sicher. Ich habe einige Stile ausprobiert - vom klassischen HathaYoga über PowerYoga - doch das war noch nicht das, was mich glücklich machte.
 

Als ich in 2009 von einer Freundin ein DVD-Set von Maya Fiennes geschenkt bekam - Kundalini Yoga - hätte ich nicht gedacht, was es mir einmal bedeuten würde. Meine Freundin hatte sich das DVD-Set gekauft und überreichte es mir mit den Worten: "Hier, das ist nichts für mich, aber ich weiß, Du stehst auf sowas!" - und damit hatte sie Recht.

Bereits nach ein paar Runden, habe ich im Internet nach mehr Informationen über Kundalini Yoga gesucht. Diese drei DVDs aktivierten sofort meine "ICH WILL MEHR DAVON"-Gedanken und ehe ich mich versah, hatte ich mich zur Ausbildung bei 3HO in Köln angemeldet. Dann nahm alles seinen Lauf - denn ich wurde fast überrannt von Anfragen zu unterrichten, bevor ich meine Ausbildung überhaupt beendet hatte. Und so sammelte ich einige Erfahrungen in verschiedenen Gruppen in den letzten Jahren:

 

  • seit 2010 unterrichte ich Männer und Frauen in jedem Alter (meine älteste Schülerin ist über 80, meine jüngste 14 Jahre) in privaten und gemischten Kursen. Ich gebe manchmal 2-stündige Workshops in Unternehmen oder Vereinen zu versch. Themen wie Destressen, Detox, richiges Atmen, Grundlagen zur Meditation etc.
  • 4 Jahre lang habe ich die TEEN-Yoga-AG mit 10-17jährigen der Konrad Adenauer Realschule in Vallendar geleitet
     
  • 4 Jahre lang gab ich 1-2 VHS-Abendkurse im Kundalini Yoga für 20-80jährige, überwiegend Frauen
     
  • 2 Jahre lang konnte man mich kletternd im KLETTERWALD SAYN erleben, ich habe mich eine Weile als Trainerin versucht und mit der FreiraumErlebnisSayn-Gruppe gab ich Meditations- und Yogaworkshops bei Firmenveranstaltungen

 

Leider habe ich mit meinem mittlerweile FulltimeJob, meiner Schriftstellerei und zwei Kindern eine Menge zu tun und bin zeitlich sehr eingebunden. Dadurch habe ich meinen Unterricht reduziert, aber das ist ausbaufähig ;)


Bis dahin, Sat Nam, Nicole Kate Karandeep Kaur
 

 
 
 

You have to be you and that can only happen if you love yourself- Yogi Bhajan -